Hey, ich bin Irina.

mein Lieblingsgefühl ist Lebensfreude, ich platze vor Ideen und laufe gerne im Regen barfuß durch den Wald. Ich bin genauso gerne unter Leuten wie ich es liebe alleine zu sein, bin manchmal laut und meistens leise.

Lange Zeit haderte ich mit dem Gegensätzlichen in mir. Ich wollte mich selbst in eine Schublade stecken. Dabei wäre vermutlich ein ganzer Schrank noch zu klein.
Ich weiß, was es bedeutet, die Stabilität im Leben zu verlieren. Ich weiß auch, wie man sie wieder findet. Ja, auch ich habe lange im Aussen danach gesucht. Nach Antworten und Lösungen, nach Abkürzungen. Aber Letzten Endes  ist alles, was wir im Aussen suchen, ist jede Abkürzung, die wir auf unserem Weg nehmen wollen ein Umweg und nicht mehr als ein Pflaster auf einer Wunde die aus ihrer Tiefe heraus gesehen werden muss um zu heilen. An den Themen, die uns bewegen führt kein Weg vorbei – nur Mitten durch. 
Dich auf dem Weg “mittendurch” zu begleiten ist das wofür ich hier bin. 

 

Das darfst Du wissen, wenn Du mit mir zusammenarbeitest

⭐️ Ich sehe Dich. Mit all Deinen Themen, die Dir zum Teil noch nicht bewusst sind.

⭐️ Wo Du nur Puzzleteile siehst, sehe ich bereits das ganze Bild und führe Dich Schritt für Schritt dahin es selbst zu erkennen.

⭐️ Im Coaching mit mir bekommst Du meine volle Energie und Aufmerksamkeit, so dass ich Dir Deinen Raum nicht nur geben, sondern auch wirklich halten kann.

⭐️ Du wirst in unserer Zusammenarbeit erkennen, wie Du gemäß Deiner Energie leben und wirken kannst und wie Du Deine Ziele erreichst ohne Dich dabei zu verlieren oder auszubrennen.

⭐️ Es ist nicht immer kuschelig mit mir:

Wir schauen gemeinsam hin und nicht weg. 

Das triggert.

Ich weiß.

Ich halte Dir diesen Raum.

Außerdem:

⭐️ Ich bin schnell.

Ich begreife schnell, sehe Zusammenhänge und Lösungen, die Dir verborgen bleiben. Vielleicht fühlt sich ein Coaching im ersten Moment für Dich an wie ein Umweg, aber es ist immer eine Abkürzung!

Professional Bio

Als Coachin und Yogatherapeutin mit Liebe zum Atmen und einer großen Leidenschaft für die Zyklen des Lebens, ist es Irinas Mission, Selbständige und Leaderinnen dabei zu unterstützen, ihre Balance in ihrem Leben und Wirken zu finden und zu halten.
“Das Gute liegt in der Magie des Einfachen.” ist dabei ihr Leitspruch, denn diese Worte zeigen, dass das, was wir suchen oft in den Kleinigkeiten des Alltags oder zwischen zwei Atemzügen liegt.

Irina erfasst die Themen ihrer Kundinnen auf den ersten Blick und erkennt Zusammenhänge und Lösungen auch im Verborgenen. Dabei hat sie die individuellen Bedürfnisse ihrer KlientInnen stets im Blick.

Für Irina ist ein gutes Coaching immer eine Abkürzung auf dem Weg zu persönlichem und beruflichem Erfolg. Sie teilt ihr Wissen in Workshops, Gruppenprogrammen und 1:1 Coachings sowie in Unternehmen.

 

Meine Ausbildungen: 

Soluvaire® Facilitator i. A.

FourSight® Mindset Facilitator i. A.

Intesoma® Breathwork Facilitator & Atemcoach

Inner Balance & Creative Circle Coach

Svastha Yogatherapie

Hatha Yoga

Yin Yoga, Vinyasa Yoga

Kinderyoga

Pre- & Postnatal Yoga

Spiraldynamik

Ayurveda Heilkunde für Frauen, Schwangere und Babies 

Kommunikationstraining nach Thomas Gordon 

Studium (MA): Kunstgeschichte, mittlere und neuere Geschichte, christliche und mittelalterliche Archäologie.

Bauaufnahmen und archäologische Ausgrabungen für die Universitäten Heidelberg und Bamberg.

Zehn Jahre freiberufliche Tätigkeit als Museumspädagogin, Gästeführerin und Projektentwicklerin an der Welterbestätte Kloster Lorsch.

Nach dem Abitur 1998 an der Liebfrauenschule in Bensheim absolvierte ich eine Ausbildung zur Goldschmiedin bei einem Juwelier in Wiesbaden.