In dieser Folge spreche ich darüber, dass die meisten Frauen sich erst mit ihrem Zyklus auseinander setzten, wenn sie Beschwerden haben, die sie diesem ganz klar zuordnen können. Warum sollte man sich auch sonst damit beschäftigen…

Ich verrate dir, warum. Du erfährst:

• Wie wertvoll das Wissen um deinen Zyklus ist

• Warum du nicht warten solltest, bis du Beschwerden hast um zyklisch zu leben

• Was das zyklische Leben mit Selbstermächtigung zu tun hat und

• Warum meiner Meinung nach jede Frau wissen sollte, was es mit dem zyklischen Lebn auf sich hat und wieviel Energie hier für dich frei werden kann!

Folge mir auch auf Instagram: https://www.instagram.com/irinalangendoerfer/

Hast du Fragen? Wünsche? Anregungen? Vorschläge für Interview-Gäste? Schreib mir: hello@irinalangendoerfer.com Ich freue mich – wirklich! Deine Irina