Wir Frauen sind zyklische Wesen. Jede von uns hat ihren ureigenen Rhythmus.
Manche haben einen so regelmäßigen Zyklus, dass man die Uhr danach stellen könnte, andere nicht. Manche bluten stark, andere nur wenig. Einige kürzer, andere länger. Mancher Zyklus dauert 20 Tage, ein anderer 35.
Ist nun ein Zyklus besser als der andere? Ist eine Frau besser als die andere? Nein!

Jede von uns ist einzigartig in ihrem ureigenen Rhythmus und jeder Rhythmus hat einzigartige Botschaften für uns. Kannst du die Botschaften deines Zyklus erkennen? Oder siehst du nur Blut, Wut, Tränen und Schmerzen?

Wie wäre es, wenn du lauschen und erkennen könntest, welche Botschaften hinter den vermeintlich negativen Gefühlen stehen? Wenn du verstehen könntest, was dein Schmerz dir sagen möchte? Wenn du fühlen könntest, welche Bedürfnisse hinter deiner Wut und deinen Tränen stehen? Wie wäre es, wenn du wüsstest, wann du welche Aufgabe mit Schwung erledigen kannst und wann es wichtig ist, eine Pause einzulegen. Wie wäre es, wenn du sehen könntest, dass Pausen dir niemals Zeit nehmen sondern schenken?

Monat für Monat durchleben wir vier Phasen unseres Seins. Aufblühen und Erwachen, Rückzug und Loslassen. Sich in diesen Phasen zu kennen, im Einklang mit ihnen sein, Kraft daraus ziehen können, Vertrauen und Intuition. Das bedeutet zyklisch Leben für mich.

Kennst du deinen Rhythmus?

Zyklusmagie Online Kurs

ab 28.Oktober 2019

Danke für die Anmeldung. Schau bitte deine e-Mails für die Bestätigung (auch in den Spam-Ordner...)